Buchungsinformationen

Mit einem Klick auf "Buchen" öffnet sich unser Buchungsformular. Hier werden Sie Schritt für Schritt durch den Buchungsprozess geleitet und können Optionen wie "Anzahl der Personen", "Einzel- oder Doppelzimmer" auswählen und ihre persönlichen Daten eintragen.
Zahlungsmodalitäten
Wir erheben von unseren Kunden keine Anzahlungen. Der Reisepreis ist gut zwei Wochen vor Reisebeginn per Überweisung zu entrichten. Die entsprechenden Informationen zu Zahlungsziel und Bankverbindung erhalten Sie mit der Reisebestätigung, der auch ein vorgefertigter Überweisungsträger beiliegt.
Stornoschutz
Um Unwägbarkeiten und Eventualitäten im Hinblick auf eventuell anfallende Stornokosten abzusichern, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Detaillierte Informationen erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung nach Anmeldung.
Sitzplätze
Für unsere Katalogreisen werden die Sitzplätze grundsätzlich in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Sollten Sie einen speziellen Wunsch haben, sprechen Sie uns gerne darauf an und wir werden versuchen, diesen Wunsch für Sie umzusetzen. Wer also früh bucht, hat die besten Chancen!
SERVICE HOTLINE: 02686 980610
Top

Schottland zum Schottenpreis

629 € *

pro Person

Brexit? Jetzt erst recht!

Schottland ist eine weitgehend autonome Region des Vereinigten Königreichs und es ist zu
jeder Zeit im Jahr wirklich eine Reise wert! Tauchen Sie mit uns ein in diese bizarr schöne Welt
mit schroffen Felsen, samtig satt grünen Weiden und viel alter, aus Naturstein gewachsener
Bausubstanz. Diese raue Schönheit wird Sie direkt in Ihren Bann ziehen.

19.04. – 24.04.2020

* Preis im DZ p.P. / EZ 779 € / Aufpreis 2-Bett Außenkabine p.P. € 40

19.04. – 24.04.2020
1

1. Tag: Anreise

Anreise nach Rotterdam / Zeebrugge – Fährüberfahrt nach Hull
2

2. Tag: Hull – Glasgow (ca. 430 km)

Nach einem guten Frühstück an Bord begeben Sie sich auf den Weg nach Schottland. Sie passieren den kleinen Ort Gretna Green, der für seine skurrile Heiratsschmiede bekannt ist. Ihr Reiseleiter heißt Sie willkommen und wird Ihnen während der Fahrt viel Wissenswertes zu Land und Leuten berichten. So erreichen Sie die Kulturmetropole Glasgow, die Sie bei einer Stadtrundfahrt genauer unter die Lupe nehmen werden. Nachdem Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die St. Mungo Cathedral und den George Square kennengelernt haben, beziehen Sie Ihre Zimmer im Raum Glasgow und essen auch im Hotel zu Abend.
3

3. Tag: Glasgow – Loch Ness - Aviemore / Newtonmore (ca. 330 km)

Gut gestärkt vom schottischen Frühstück ist der erste Stopp heute der viel besungene Loch Lomond. Anschließend kommen Sie durch das beeindruckende „Tal der Tränen“ Glen Coe und erfahren alles über seine blutige Geschichte im 17. Jhdt. Später fahren Sie entlang des Ufers des legendären Loch Ness zu den bizarren Ruinen von Urquhart Castle. Abendessen und Übernachtung im Raum Aviemore / Newtonmore.
4

4. Tag: Malt Whisky Trail – Edinburgh (ca. 290 km)

Auf dem sogenannten Malt Whisky Trail gewähren einige Brennereien Einblick in das Geheimnis der Whiskyproduktion. Bei einem Besuch darf natürlich neben der Führung eine Kostprobe des schottischen Lebenswassers nicht fehlen. Durch die faszinierende Bergwelt der Grampian Mountains verlassen Sie dann die Schottischen Highlands und erreichen Edinburgh, die geschichtsträchtige Hauptstadt Schottlands. Majestätisch thront das Schloss auf einem Felsen oberhalb der Stadt und die Royal Mile führt von hier direkt zum Holyrood Palace, offizielle Residenz der Queen in Schottland. Stadtbesichtigung, Abendessen und Übernachtung.
5

5. Tag: Edinburgh – Hull / Fährüberfahrt

An der Küste entlang fahren Sie heute wieder in Richtung Süden. Das mittelalterliche York bildet einen wirklich glanzvollen Abschluss im Besichtigungsprogramm: mit seinen massiven Stadtmauern und dem Münster zählt es zu den schönsten Städten Europas. Am Abend erreichen Sie Hull, von wo aus Ihr Fährschiff zurück zum Kontinent ablegt.
6

6. Tag: Heimreise

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Vollausstattung Fährüberfahrten Rotterdam/Zeebrugge – Hull und Hull – Rotterdam/Zeebrugge
Übernachtung in Innenkabinen DU/WC bzw. gebuchte Kategorie Frühstück an Bord der Fähre
3 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels 3 x Schottisches Frühstück und 3-Gang- Menü / Buffet abends
Permanente Reiseleitung ab/an York 20.-23.04.2020 Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung
Hochlanddiplom Insolvenzversicherung

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.