Buchungsinformationen

Mit einem Klick auf "Buchen" öffnet sich unser Buchungsformular. Hier werden Sie Schritt für Schritt durch den Buchungsprozess geleitet und können Optionen wie "Anzahl der Personen", "Einzel- oder Doppelzimmer" auswählen und ihre persönlichen Daten eintragen.
Zahlungsmodalitäten
Wir erheben von unseren Kunden keine Anzahlungen. Der Reisepreis ist gut zwei Wochen vor Reisebeginn per Überweisung zu entrichten. Die entsprechenden Informationen zu Zahlungsziel und Bankverbindung erhalten Sie mit der Reisebestätigung, der auch ein vorgefertigter Überweisungsträger beiliegt.
Stornoschutz
Um Unwägbarkeiten und Eventualitäten im Hinblick auf eventuell anfallende Stornokosten abzusichern, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Detaillierte Informationen erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung nach Anmeldung.
Sitzplätze
Für unsere Katalogreisen werden die Sitzplätze grundsätzlich in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Sollten Sie einen speziellen Wunsch haben, sprechen Sie uns gerne darauf an und wir werden versuchen, diesen Wunsch für Sie umzusetzen. Wer also früh bucht, hat die besten Chancen!
SERVICE HOTLINE: 02686 980610
Top

Lago Maggiore & Matterhorn

389 € *

pro Person

Mediterranes Flair und der meistfotografierte Berg der Welt!

Diese Reise bietet Ihnen die Möglichkeit, herrliche Landschaften kennenzulernen, wie Sie innerhalb
des Alpenlandes unterschiedlicher kaum sein könnten: der Lago Maggiore zum Beispiel ist bekannt
für seine Palmen gesäumten Seepromenaden und die mediterranen Villen, das zweite Highlight
dieser Reise ist das weltberühmte Wahrzeichen der Schweiz, das schroffe und gewaltige Matterhorn.

Ausflüge vor Ort

2-Seen-Rundfahrt
Heute begrüßt Sie die ortsansässige Reiseleitung zur ersten Rundfahrt, die Ihnen das mediterrane
Flairvor malerischen Bergkulissen näher bringen wird – was aufgrund der Gegensätze einfach nur zauberhaft ist! Der gigantische
Lago Maggiore wird ortsüblich auch Verbano genannt und gehört zu den oberitalienischen Seen, wobei rund 80 % des Sees in Italien
liegen und die restlichen 20 % im Schweizer Kanton Tessin. An dem langgestreckten Wasser liegen zauberhafte Fischerdörfer und Sie erfahren
alles Wissenswerte über das alltägliche Leben der Menschen hier. Später reisen Sie an den Lugano-See, wo Ihnen die perfekte Symbiose
aus Schweizer Charme und italienischem Flair auffallen wird. Die Stadt Lugano, namengebend für den See, profitiert von dem milden,
durch das Mittelmeer geprägte Klima. Entlang der Ufer finden sich altehrwürdige Steinhäuser und Villen, einige bedeutende Renaissancebauten und pittoreske Fischerdörfchen.

Zermatt und Matterhorn
Die Reiseleitung entführt Sie heute in die Schweizer Bergwelten – freuen Sie sich auf einen Aufenthalt in Zermatt, am Fuße des Matterhorns.
Der höchste Berg der Alpen ist mit 4.478 m Höhe ein wahrer Gigant und seine markante Form macht den Gipfel zum meistfotografierten
Berg der Welt, wie man sagt. Den berühmten Ort Zermatt erreichen Sie per Bahn von Täsch aus, da der Ort selbst autofrei ist! Von hier aus starten
Bergsteiger und Wanderer ihre Touren und die legendäre Gornergrat-Bahn, eine elektrisch betriebe Zahnradbahn, beginnt von hier ihren steilen Weg
nach oben zur Aussichtsplattform auf 3.131 m Höhe. Sie verbringen Zeit in Zermatt, das kuschelig im Talkessel liegt und Ihnen atemberaubende
Ausblicke auf die umliegenden Viertausender bietet. Auch die Rückfahrt erfolgt per Bahn bis nach Täsch, wo der Bus auf Sie wartet.

 

Comer See
Heute erleben Sie erneut das andere Extrem: Die Reiseleitung macht einen Ausflug an dem Comer See mit Ihnen. Er ist der wohl ursprünglichste
und italienischste der oberitalienischen Seen und macht seinen Attributen „mondän und edel“ wirklich alle Ehre. Die Einheimischen nennen den
See schlicht Lario. Das extrem milde Klima und die wirklich außergewöhnlich ursprünglichen Dörfer entlang des Sees, machen die Region besonders
attraktiv für viele Urlaubsgäste. Es gibt noble Villen und edle Parks, die teilweise besichtigt werden können. Die Stadt Como lockt mit dem imposanten
Dom und der geschmackvoll bepflanzten Uferpromenade, auf der zu jeder Jahreszeit rege Betriebsamkeit herrscht. Das gilt auch in der autofreien Zone
der Altstadt, was die Besichtigung so angenehm macht.

28.06. – 02.07.2020

* Preis im DZ p.P. / EZ 489 €

 

28.06. – 02.07.2020

fahrt im modernen Fernreisebus mit Vollausstattung ✓ 4 Übernachtungen in einem 3*Hotel Vila Rosy
✓ Begrüßungscocktail 4 x erweitertes Frühstück in Buffetform
3 x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatbuffet 1 x DVD-Abend vom Lago Maggiore
✓ 1 x Abend mit Musik in der Hotel-Taverne ✓  3 ganztägige Ausflüge mit Reiseleitung laut Programmablauf
1 x Zugfahrt Täsch – Zermatt - Täsch Insolvenzversicherung

Das Hotel Villa Rosy hat eine antike Vergangenheit. Es stammt aus dem 18. Jhdt. und war der Sitz von Adeligen. 1970 wurde das Haus gekauft und nach und nach in ein Hotel umgewandelt. Seither wird es liebevoll von der Besitzerfamilie geführt und vereinbart auf wunderbare Weise modernen Komfort und antike Struktur. Das Haus liegt in Premeno, 12 km vom Lago Maggiore entfernt und bietet eine herrliche Aussicht über den See und die umliegende Bergwelt. Die 31 Zimmer verfügen über DU/WC, SAT-TV und Telefon. Auch eine Bar und Terrasse mit Seeblick sowie ein gepflegter Speiseraum und eine Taverne sind vorhanden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.